… damit zusammenwächst, was zusammengehört

Tobias Frank liest aus seinem Buch

Mittwoch, 09.11.2022, 18:30 – 20:00 Uhr, Haus der VHS, Höxter Gebühr: 5 €, ermäßigt 2,50 €    (Abendkasse)

Wurde die DDR tatsächlich von der Bundesrepublik „annektiert“, wie Gregor Gysi den Vereinigungsprozess beschreibt? Und leben wir in Deutschland in einer „Scheindemokratie“, wie 28% der Westdeutschen, aber 45% der Ostdeutschen glauben? . . . → Weiter lesen: … damit zusammenwächst, was zusammengehört

Ein Jahr in der Arktis

Dr. Sandra Tippenhauer  vom Alfred Wegener Institut berichtet von der MOSAiC-Expedition

Donnerstag, 03.11.2022, 18:30 – 20:00 Uhr, Haus der VHS, Höxter Gebühr: 8 €, ermäßigt 4 €  (Abendkasse)

Es war eine der größten Arktisexpedition aller Zeiten: Von Herbst 2019 bis Oktober 2020 driftet der deutsche Forschungseisbrecher Polarstern eingefroren durch das Nordpolarmeer. In diesem . . . → Weiter lesen: Ein Jahr in der Arktis

Neue Einblicke in das Bodenarchiv von Kloster und Stadt Corvey

Ralf Mahytka, Michael Koch Montag, 31. Oktober 2022, 18:30 – 20:00 Uhr, Haus der Volkshochschule, Aula gebührenfrei

Kooperationspartner: LGS-Gesellschaft, Stadtarchiv und Arbeitskreis Geschichte im HVV

Seit dem vergangenen Jahr begleitet das LGS-Archäologenteam die Bauarbeiten für die Landesgartenschau Höxter 2023. Dabei wurden rund um Höxter und Corvey viele spannende Relikte der Vergangenheit entdeckt, die bis in das Mittelalter . . . → Weiter lesen: Neue Einblicke in das Bodenarchiv von Kloster und Stadt Corvey