Datenschutz

Unter diesem Menüpunkt finden Sie hoffentlich alles, was in Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten steht, die wir von Ihnen als Mitglied unseres Vereins verwenden, und wenn Sie als Besucher die Seiten unserer Homepage besuchen.

Unser Impressum:

Sie befinden Sich auf der Seite des „Heimat- und Verkehrsvereins der Kernstadt Höxter e.V.“ Unser Verein ist unter der Nummer 267 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Höxter eingetragen. Er ist postalisch zu erreichen unter „HVV-Höxter, Historisches Rathaus, Weserstraße 11 in 37671 Höxter. Die Adresse unserer Website ist: http://www.hvv-hoexter.de

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist unser 1. Vorsitzender, Dardo Franke, der zu erreichen ist unter 05271/920826 und mit der E-mail: dardo_franke@web.de

Sein Vertreter ist der Schriftführer und Zuständig für die Mitgliederliste und Einladungen, Jürgen Lessing, der zu erreichen ist unter 05271/36900 und mit der E-Mail: Lessing-Hoexter@t-online.de

Weiterer Vertreter und Verantwortlicher für die Homepage ist der Kassenwart, Roland Hesse, der auch für den Einzug der Mitgliedsbeiträge und Begleichung der Rechnungen zuständig ist.  Er ist zu erreichen unter 05271/921376 und mit der E-Mail: runnerhx@t-online.de

Datenschutzverordnung

Die folgenden Hinweise geben Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie Mitglied unseres Vereins sind oder unsere Internetseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Wir nehmen das Thema Datenschutz und Datensicherheit sehr ernst. Deshalb ist die Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich.

Der „Heimat- und Verkehrsverein der Kernstadt Höxter e.V.“ (im Folgenden HVV genannt) verarbeitet folgende personenbezogene Daten:

  • Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Wohnort und Postleitzahl verarbeitet, sowie ihr Interesse an den angebotenen Arbeitskreisen. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.
  • Zum Zwecke der Beitragsverwaltung wird die Bankverbindung verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.
  • Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos der Mitglieder/von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite http://www.hvv-hoexter.de und im Vereinsheft „Höxter/Corvey“ veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. a) DS-GVO.
  • Zum Zwecke der Eigenwerbung des HVV wird Werbung für Veranstaltungen an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DS-GVO.
  • Beim Aufruf unserer Webseite durch Sie werden die IP-Adressen von Ihnen erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage von unserem Hosting Dienstleister „Strato“ gespeichert.
  • Grundlegend verwendet jede Website Session-Cookies. Session-Cookies speichern den Internetaufruf temporär und werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Diese Art von Cookies speichert keine Informationen über den Benutzer.

Ihre Rechte

Sie können von uns Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen und haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Löschung, soweit dem keine Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Im Hinblick auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns, aufgrund einer Einwilligung oder zur Durchführung eines zwischen uns bestehenden Vertrages bereitgestellt haben, steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu.Soweit die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 a) DS-GVO), haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird Gesetzliche Erlaubnistatbestände bleiben von einem Widerruf der Einwilligung unberührt.

Sie haben ein Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte/r für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Telefon Tel.: 0211 38424-0, E-Mail-Adresse: poststelle@ldi.nrw.de).

Widerspruchsrecht

Sie können gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit Widerspruch einlegen. Das gilt auch für eine darauf bezogene Evaluierung bestimmter Merkmale. Daneben besteht ein Widerspruchsrecht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen eine Verarbeitung zu sonstigen Zwecken, die aufgrund einer Interessenabwägung erfolgt.

Aktualität dieser Datenschutzerklärung

13. August 2018, letzte Überarbeitung 19.08.2018