Führung zur Ausgrabung in der Altstadt von Höxter

Liebe HVV-Mitglieder, liebe Geschichtsfreunde!

Allmählich neigt sich die archäologische Ausgrabung des Höxteraner Stadtarchäologen Andreas König ihrem Ende entgegen. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, sich von Andreas König über die Ergebnisse der Grabung im Häuserblock zwischen Rathaus und modernem Marktplatz berichten zu lassen.

Die Führung findet am Donnerstag, den 11. Mai 2017 statt, Beginn: 15:30 Uhr, Ort: Ausgrabungsfläche.

Man erreicht die Grabungsfläche, indem man gegenüber von der St. Kiliani-Kirche und rechts neben dem Standesamt in die Hofeinfahrt hineingeht. Bereits an dieser Stelle soll auf die Gefahren einer 2 bis 3 m tiefen Baugrube hingewiesen werden, an deren Rand sich der Besucher bewegt. 

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten und ist kostenlos. Bitte geben Sie die Einladung in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis weiter!

Herzliche Grüße

Michael Koch / Arbeitskreis für Geschichte im HVV Höxter e.V.

Keine Kommentare.