Eisenbahnromantik u. Museumsstuben in Altenbeken

Die Wanderabteilung lädt ein zur ersten Wanderung in diesem Jahr

Sonntag, den 15. März 2020 

Treffpunkt:    9:50 Uhr am Bahnhof in Höxter.
Wir brauchen etwas Zeit zum Kauf der 5er Tickets. Sollte jemand in Godelheim/Ottbergen zusteigen, bitte bei Roland Hesse (05271/921376) wegen der Tickets melden. Kosten dafür ca. 5,50 Euro

Abfahrt:  10:10 Uhr in Höxter, 10:14 Uhr in Godelheim, 10:26 Uhr in  Ottbergen Gl.2

Beginn der Wanderung: 11:00 Uhr – Bahnhof Altenbeken

Streckenführung:  Entlang der Beke und des Bollerborns geht es dann hinauf um den ersten Blick auf die Anlagen mit dem Viadukt zu genießen. Später folgt der Abstieg zum Viadukt, den wir unterqueren. Wieder entlang der Beke und des Mühlengrabens geht es zu den Museumsstuben. 

Streckenprofil:  mit einigen Steigungen und Treppen gut begehbar                   

Wandererlebnis:   Gute 2 ½ Stunden genießen wir Eisenbahnromantik. Vom Berghang haben wir einen herrlichen Blick auf die Eisenbahnanlage mit dem Lokschuppen. Der große Viadukt wird unterquert und abschließend in die Museumsstuben eingekehrt. Selbstgemachte Torten, eigenes deftiges Brot mit Hausmacher Wurst und Schinken werden die  hungrigen Wanderer erfreuen.

Rückfahrt:  Der Zug fährt 15:07 Uhr bzw. 16:07 wieder ab und erreicht Höxter um 15:44 Uhr bzw. 16:44 Uhr.

Silvia Hamatschek und Roland Hesse freuen sich auf Ihr Kommen!

Teilnahme:  Auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Vereins und der Wanderführer wird ausgeschlossen! Anzug und Ausrüstung nach Wetterlage.

Gäste sind herzlich willkommen! Änderungen bleiben vorbehalten!

Keine Kommentare.