Spaziergänge in der Coronazeit

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins!

In dieser schwierigen Zeit dürfen wir uns leider nicht gemeinsam in größeren Gruppen an unserer herrlichen Heimat erfreuen. Gehen Sie deshalb viel alleine spazieren bevor Ihnen die Decke auf den Kopf fällt. Damit Sie nicht immer die gleichen Wege gehen müssen, habe ich einige „Spaziergänge“ zusammengestellt, die leicht erreichbar sind. Mit dem ÖPNV geht es leider nur wochentags. Klicken Sie bitte rechts im Kasten eine Ortschaft an und sie werden dann einen Vorschlag vorfinden. Selbstverständlich können Sie auch Abkürzungen bzw. Erweiterungen vornehmen. Vielleicht schicken Sie mir auch einen Kommentar.

Die Ortschaften zu erkunden sollte auch ein Ziel sein, sofern Sie es nicht schon getan haben und die vielen romantischen Winkel bereits kennen. Die Spaziergänge liegen alle zwischen vier und gut sechs Kilometern. Also eine gute Stunde Bewegung tut uns allen wohl. Die Wege sind befestigt und größtenteils geteert.

Ich würde mich freuen, wenn ich von Ihnen Ergänzungsvorschläge zu einzelnen Angeboten bekommen könnte und wir alle davon profitieren. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude an den Gängen und natürlich schönes Wetter.

Roland Hesse

Keine Kommentare.